Jugendfeuerwehr

Feuerwehr Nordenstadt sammelte ausgediente Bäume ein

Am 6. Januar sammelte die Jugendfeuerwehr Nordenstadt sowie Mitglieder der Einsatzabteilung die ausrangierten Tannenbäume ein. Gut 25 fleißige Helfer holten mit drei Traktoren und Rollen im gesamten Ortsgebiet die Weihnachtsbäume ein. Mehrere Entsorgungsfahrzeuge der ELW und Container konnten an den Sammelstellen gefüllt werden.

Familie Pankratz, in der Brandenburger Straße, lud wie in den vergangenen Jahren zu einem Zwischenstopp zu Getränken und Süßigkeiten ein. Belegte Brötchen gab es vom Cafe Rosalie. Nach gut fünf Stunden war die Arbeit erledigt. Im Feuerwehrgerätehaus gab es im Anschluss warme Speisen und Getränke.

Ein besonderer Dank geht an die Familien Kern, Kranz und Renneißen für die Bereitstellung der Traktoren und Anhänger. Die Jugendfeuerwehr bedankt sich für die zahlreichen Spenden, die für die Jugendarbeit verwendet werden.